Gemeinsames Mittagessen und erste Ideensammlung

15.10.2013 - 13:30h
von nonconform
Workshop mit den PädagogInnen

Gestärkt starten die PädagogInnen in den Workshop mit Georg Neuhauser und Erwin Dorn.

15.10.2013 - 12:00h
von nonconform
Suppen-Essen mit Georg Neuhauser und Erwin Dorn

Insgesamt gibt es vier sehr gute Suppen. Bei lockeren Gesprächen mit dem Gegenüber erfährt man mehr über die unterschiedlichen Schulen. Dann geht es weiter mit dem LehrerInnenworkshop von Erwin Dorn und Georg Neuhauser.

15.10.2013 - 11:00h
von nonconform
Besuch im offenen Ideenbüro

Am Vormittag kommt uns Thomas Schuster vom Brandschutz besuchen und es werden einige Gespräche mit der Baudirektion und der InfraKG geführt. Auch die ersten SchülerInnen schauen vorbei und bewundern das Modell.

15.10.2013 - 10:30h
von nonconform
Während unser Hausbegehung wird schon fleissig für den Suppenworkshop gekocht.

Die Volkschule hat eine Kürbiscremesuppe gemacht, die Polytechnische Schule eine Karotten-Ingwersuppe und die Neue Mittelschule hat mit den SchülerInnen eine  Kaspressknödlsuppe frisch gekocht.

15.10.2013 - 9:30h
von nonconform
Gemeinsame Hausdurchsuchung

Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine gemeinsame Hausdurchsuchung und schauen uns zusammen das Gebäude an. Wir starten ganz oben in der Kuppel am Dach und gehen dann langsam hinunter.

15.10.2013 - 8:30h
von nonconform
Auftaktfrühstück

Es sind um die 25 Personen eingeladen. Gemeinsam werden die Erwartungen und die Herausforderungen der nächsten Tage besprochen.

15.10.2013 - 7:45h
von nonconform
Der erste Tag im offenen Ideenbüro

Das offene Ideenbüro ist inzwischen schon fertig aufgebaut und das Computernetzwerk eingerichtet. Für die vor ort ideenwerkstatt wurde ein Modell der Schule im Maßstab 1:100 gebaut. Jetzt kann das Auftaktfrühstück beginnen!

Neuigkeiten

Landkarte